Logo ProzessBeratung.jpg
 

UNSER

ABLAUF

 

In der Ist-Aufnahme wird der zu betrachtende Prozess im Kontext der Organisation beurteilt. Es geht beispielsweise um die Fragen:

  • Welchen Nutzen und welches Ziel hat der Prozess;

  • welcher In- und Output ist notwendig bzw. wird generiert;

  • welche Schnittstellen zu anderen Prozessen sind relevant und

  • inwieweit sind beispielsweise die Ressourcen, das Wissen und die Infrastrukturen vorhanden und gegeben.

 

Die Ergebnisse der Ist-Aufnahme eines Prozesses werden nun in einem Prozesssteckbrief zusammengetragen. Dieser sammelt alle Daten zur übersichtlichen Aufbereitung und bildet die Basis der Ist-Prozess-Visualisierung. Dabei stellen wir Ihren Prozess im BPMN-Format übersichtlich dar. Alle Rollen, Arbeitsschritte und Abhängigkeiten in Form von Gateways und Verbindungen, werden hierbei mit betrachtet. Die Prozesssteckbriefe werden vollständig in Form eines Prozessplans visualisiert, ergänzende Informationen werden im Plan vermerkt. Erste Optimierungspotenziale, die bereits im Zuge dieser Ist-Analyse und Visualisierung erkannt werden, werden dokumentiert und Ihnen vorgestellt.

PROZESS BERATUNG

IST-AUFNAHME

Prozesskonzeption

Bieterphase_unscharf

UNSERE ERGEBNISSE

​​

  • Prozesssteckbrief

  • BPMN-Prozessplan

IHRE MEHRWERTE

Das haben Sie von unserer IST-Aufnahme

Status Quo Ihres Prozesses

Durch die Ist-Aufnahme und den daraus resultierenden Prozesssteckbrief erhalten Sie einen transparenten ersten Überblick des Status-quo Ihres Prozesses. Auf Basis der Visualisierung des Prozesssteckbriefes, inkl. möglicher Optimierungen, lassen sich die Potenziale Ihres Prozesses erkennen. Dies bildet zudem die Basis der Prozessanalyse sowie der Soll-Visualisierung

Der ganzheitliche Blick auf Ihre Prozesse

ISABEL WIEDEMANN

Produktexperte

RÖWAPLAN AG
TÜVRheinland Zertifizierung RÖWAPLAN AG